Psychotherapie und Beratung

Methode

Ich arbeite nach einem methodenintegrierten Ansatz. Dabei werden allgemeine Wirkprinzipien der Psychotherapie beachtet (z.B. Ressourcenaktivierung, Therapiebeziehung, Problemaktualisierung). Im therapeutischen Prozess werden Interventionen verschiedenster Ansätze individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst. Nebst kognitiv-verhaltenstherapeutischer Methoden kommen systemische, lösungsorientierte, klärungsorientierte oder emotionsfokussierte Ansätze zum tragen. Auch traumatherapeutische Methoden (z.B. EMDR) können zum Einsatz kommen. 

Meine Praxis soll Ihnen einen Ort bieten, an dem Sie sich rundum wohl und sicher fühlen. Eine natürliche und entspannte Umgebung ist eine wichtige Voraussetzung, um sich konzentriert und unbeschwert auf einen therapeutischen Prozess einzulassen. Ich begleite und unterstütze Sie dabei auf eine wohlwollende, wertschätzenden Art. 

Dauer

Eine Psychotherapie oder psychologische Beratung kann unterschiedlich lange dauern. Dabei kommt es auf Ihr Anliegen und die Zielsetzung an. Manchmal genügen wenige Sitzungen, manchmal braucht es eine längere Begleitung. Gemeinsam entscheiden wir, was für Sie in Ihrer aktuellen Lage Sinn macht. 

Inhalte

Mögliche Themen, die im Rahmen einer Psychotherapie oder einer Beratung bearbeitet werden können, sind beispielsweise:  

  • Psychische Probleme wie Depression, Burn-Out-Syndrom, Sucht, Angst, Zwang, Essstörungen 

  • Umgang mit aktuell schwierigen Situationen (Trennung, Schwierigkeiten im beruflichen Umfeld, Verluste, körperliche Beschwerden, etc.)

  • Auseinandersetzung mit der Vergangenheit und Wunsch, sich aus ungünstigen Verhaltensmustern zu befreien 

  • Selbstunsicherheit und festigen des eigenen Selbstbildes

  • Achtsamer Umgang mit Gefühlen und Optimierung in der Emotionsregulation

  • Bearbeitung traumatischer Erfahrungen

  • Eigene Verhaltens- und Denkmuster analysieren und verändern 

Praxis für Psychotherapie

M.Sc. Eva Marti

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Wasserwerkgasse 4, 3011 Bern

eva.marti@psychologie.ch

+41 (0)79 785 25 39